038 293 – 41 37 90
Parkresidenz Ansicht No06

Parkresidenz Kühlungsborn

Nach umfangreicher und liebevoller Vorbereitung liegen uns nun die Planungsunterlagen für das Neubauprojekt PARKRESIDENZ mit 14 Wohneinheiten vor.
Hier entsteht ein modernes Wohngebäude mit Aufzug und Tiefgarage in einer ca. 3.000 m² großen Parkanlage mit altem Baumbestand.
Hervorzuheben ist hierbei die Möglichkeit des Erwerbs eigener Grundstücksanteile
(als Sondereigentum und den einzelnen Wohnungen zugeordnet) in der bezaubernd angelegten Park- & Gartenanlage.

Die im modernsten Baustil zu errichtende Anlage mit Personenaufzug von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss und Autoaufzug in die Tiefgarage erstreckt sich über 3 Etagen.
12 Wohnungen werden als 2-Zimmer Wohnungen mit Wohn-/offenem Küchenbereich, Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Dusche und/ oder Wanne, Abstellraum oder Garderobe angeboten.
2 weitere Wohnungen sind als 3-Zimmer Wohnungen ausgeführt.
Alle Einheiten verfügen im Kellergeschoss sowohl über einen Tiefgaragenstellplatz als auch über einen separaten Abstellbereich / Keller.

Alle Wohnungen verfügen über Fußbodenheizung. Die Versorgung mit Wärme und Warmwasser
wird durch eine Gasbrennwerttherme und zusätzliche Kollektoren auf dem Dach sichergestellt.
Die Bäder erhalten zusätzlich einen Badheizkörper mit Elektroanschluss.

Die Fußböden der Wohnräume werden mit Massivholzparkett ausgestattet. Der Boden in den Bädern wird vollflächig gefliest.
Alle Wohnungen erhalten einen Kaminanschluss für eine mögliche Nachrüstung von Kamin- oder
Pelletöfen.

Die 5 Wohnungen im Erdgeschoss von 60 bis 84 m² sind barrierefrei und erhalten eine Außenterrasse mit Holzbelag und einen anliegenden Grundstücksanteil als Sondereigentum in Nordwest-
oder Südostausrichtung.
Die 5 Wohnungen im Obergeschoss von 60 bis 84 m² erhalten stützenfreie Balkone mit Holzbelag in Nordwest- oder Südostausrichtung.
Zu jeder Wohnung kann ein zugeordneter Sondereigentumsanteil der Garten- und Freifläche erworben werden.

Die 3 der 4 Wohnungen im Dachgeschoss von 65 bis 67 m² erhalten stützenfreie Balkone mit Holzbelag in Nordwest- oder Südostausrichtung.
Die vierte Wohnung mit einer Wohnfläche von 75 m² erhält eine Dachterrasse in Südostausrichtung.
Auch hier: Zu jeder Wohnung kann ein zugeordneter Sondereigentumsanteil der Garten- und Freifläche erworben werden.

Der nicht den Wohnungen zugeordnete großzügige weitere Teil der Parkfläche steht im Gemeinschaftseigentum und steht allen Eigentümern zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.
Auch der Platz unter einem äußerst seltenen Baum-Hasel lädt hier alle Eigentümer und Gäste zum Verweilen ein.

Übersicht

Übersicht mit Park

Übersicht Kellergeschoss

Grundriss KG

Übersicht Erdgeschoss

Grundriss EG

Übersicht Obergeschoss

Grundriss OG

Grundriss Dachgeschoss

Grundriss DG